sentire musica

sentire musica

Sentire Musica «achtsame Musik»
mit Vorträgen, Exkursionen und Musik
auf dem Landgut Stober

Achtsamkeit ist mehr als ein Modewort. Es bedeutet, bei unserem Handeln alle Sinne zu berücksichtigen, bewusst zu fühlen, zu hören, zu schmecken. Und alle diese Sinne auch auf unsere Mitmenschen und die Natur zu beziehen. Kunst und Kultur bieten uns einen ganz besonderen Rahmen, fast wie eine Eintrittstür in diese Dimension. Mit der Reihe „Achtsame Musik“ möchten die Brandenburgischen Sommerkonzerte in Zusammenarbeit mit dem Landgut Stober in Nauen versuchen, diese Türe zu öffnen. So soll der Hörgenuss mit den besten Musikern Berlins zusammengeführt werden mit Anregung und Achtsamkeit für uns und die Dinge und Menschen um uns herum.

Wie schon beim Frühling und Sommerkonzert wird Hausherr Michael Stober die Gäste zunächst mitnehmen auf eine Exkursion zur außergewöhnlichen Natur in und um das Landgut Stober. Die Kraft unserer Umwelt, und ihre Verbindung zu Kultur und Literatur sollen die Gäste vorbereiten und öffnen für das anschließende Konzert.

Die stimmungsaufhellende Wirkung
von Musik

Jedem Menschen dürfte die stimmungsaufhellende Wirkung von Musik bekannt sein.

Aktuelle wissenschaftliche Untersuchungen belegen die heilende Funktion, also die therapeutische Kraft von Musik. Manche Menschen wissen aber auch, dass Musik -wie auch andere Künste- ein Lebenselixier ist.

Musik beeinflusst unbewusste Bereiche

Musik versetzt uns jenseits des Bewussten tief im Innern in Schwingungen, von denen wir nicht viel wissen. Musik berührt uns in wesentlichen Bereichen, die dem rein Rationalen nicht zugänglich sind.

Achtsamkeit für „Sentire Musica“

Achtsamkeitsübung schafft einen Zugang zu sich und der Welt, der nicht primär von rational erklärenden Sichtweisen ausgeht, sondern in Resonanz führt mit körperlichen Empfindungen und auftauchenden Gefühlen. Dies schafft eine direkte Verbindung zu uns selbst im gegenwärtigen Augenblick, also mit tieferen Ebenen unseres Seins.

Musik spüren

Sie hören Musik und werden in ihren Empfindungen und Resonanz begleitet: was geschieht in mir, wenn ich bestimmte Musikstücke höre? Wo gehe ich in Resonanz, wo fühle ich Widerstand? Wo öffne ich mich, wo bleibe ich verschlossen? Was schwingt in meinem Inneren mit? Wie spüre ich mich auf meinem Platz und meine Mithörer im Umraum?

Blick über den See auf das Logierhaus des Landgutes Stober

Impressionen aus der ersten Veranstaltung

Die erste Veranstaltung am 13.06.2021 war ein voller Erfolg. Alle Teilnehmer*innen des fast ausverkauften Konzertes waren vollkommen begeistert. Die beiden Musiker Stanley Dodds & Özgür Aydin ließen dem Motto entsprechend die Zuhörer*innen Lebendigkeit spüren.

Die nächste Veranstaltung folgte unter dem Motto "Zartheit erleben" mit Stanley Dodds an der Violine und Marion Ravot an der Harfe im wunderschönen Salon August auf dem Landgut Stober.

Impressionen aus der ersten Veranstaltung

Sie hören Musik und werden in ihren Empfindungen und Resonanz begleitet: was geschieht in mir, wenn ich bestimmte Musikstücke höre? Wo gehe ich in Resonanz, wo fühle ich Widerstand? Wo öffne ich mich, wo bleibe ich verschlossen? Was verändert sich durch Achtsamkeit in mir? Was schwingt in meinem Inneren mit? Wie spüre ich mich auf meinem Platz und meine Mithörer im Umraum?

Termine & Ticketbestellung

23.10.2022 «Herbst Konzert»

04.12.2022 «Winter Konzert»

» alle weiteren Termine

 

Mit dem Formular rechts können Sie Tickets bestellen.

Bitte beachten Sie, dass derzeit coronabedingt nur maximal 200 Teilnehmer ein Ticket erhalten können.

Bitte rechnen Sie 8 plus 7.

Impressionen des Landgutes Stober am Groß Behnitzer See

Impressionen von der Tagungslocation
am Groß Behnitzer See

Impressionen von der Tagungslocation
am Groß Behnitzer See

Impressionen von der Tagungslocation
am Groß Behnitzer See

Sentire Musica

Impressionen von der Tagungslocation
am Groß Behnitzer See

Impressionen von der Tagungslocation
am Groß Behnitzer See

Impressionen von der Tagungslocation
am Groß Behnitzer See

Impressionen am Groß Behnitzer See

Impressionen von der Tagungslocation
am Groß Behnitzer See

Impressionen am Groß Behnitzer See

Impressionen am Groß Behnitzer See

Impressionen am Groß Behnitzer See

Die Lage des Landgutes Stober am Groß Behnitzer See, 30km von Berlin

Diese Website nutzt Google Maps - klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps anzeigen